Verfassungsschutz

Scientology Organisation (SO)

Sitz/Verbreitung

Die Scientology Organisation (SO) ist in den USA ansässig.
Bundesweit Niederlassungen (unter anderem in Berlin , München, Hamburg)
NRW: Scientology Kirche Düsseldorf und Celebrity Center

Gründung/Bestehen seit

Die Church of Scientology wurde 1953 durch Lafayette Ron Hubbard (LRH) in den USA gegründet; erste deutsche Niederlassung 1970 in München, Niederlassungen in Düsseldorf seit den 80er Jahren

Mitgliederzahl

Bund: zwischen 3.000 – 4.000, NRW: rund 450
SO gibt die Zahl ihrer Anhänger in Deutschland selbst mit rund 12.000 Personen an.

Grund der Beobachtung / Verfassungsfeindlichkeit

Die SO ist seit 1997 Beobachtungsobjekt des Verfassungsschutzes. Die Lehre der SO stellt eine Gefahr für die freiheitlich demokratische Grundordnung dar. Konsequenzen der Lehre sind nicht nur Einschränkungen wesentlicher Grund- und Menschenrechte (wie Meinungsfreiheit und Gleichberechtigung), sondern es wird auch eine Gesellschaft ohne allgemeine und gleiche Wahlen angestrebt. Zur Erreichung ihrer Ziele verfolgt die Organisation zumeist verdeckt eine Beeinflussung sowohl der Gesellschaft und Wirtschaft als auch der Politik.

Mit der Entscheidung des OVG Münster vom 12. Februar 2008 ist die Rechtmäßigkeit der Beobachtung durch den Verfassungsschutz festgestellt worden. Das Gericht bestätigte die Auffassung des Verfassungsschutzes, dass die Lehre der Scientology Kirche Deutschland e.V. (SKD) und der Scientology Kirche Berlin e.V. (SKB) eine Gefahr für die freiheitlich demokratische Grundordnung darstellt.

Die Namen und Bezeichnungen von Organisationen, Bestrebungen und Tätigkeiten, bei denen zumindest gewichtige Anhaltspunkte für den Verdacht für die in § 3 Abs. 1 VSG NRW beschriebenen Merkmale vorliegen, sind zwischen den Zeichen » und « eingefasst.

Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen – insbesondere wenn es um Sicherheitsaspekte geht – als Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung, ansonsten aber auch das vom Land Nordrhein-Westfalen geförderte

Sekten-Info NRW e.V.
Rottstr. 24
45127 Essen

Tel. 0201 234646
Fax 0201 207617
kontakt(at)sekten-info-nrw.de
www.sekten-info-nrw.de

sowie das "Informations- und Dokumentationszentrum Sekten / Psychokulte" bei der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (AJS) Landesstelle Nordrhein-Westfalen e.V.

www.ajs.nrw.de

Mehr zum Thema