Minister Ralf Jäger

Ralf Jäger, Minster für Inneres und Kommunales in Nordrhein-Westfalen

geboren am 25. März 1961 in Duisburg

1981

Abitur

 

1983 - 1985

Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann

 

1995 - 2000

Studium der Pädagogik

 

1985 - 2000

Tätigkeit als Fachreferent

 

1989 - 2000

Mitglied des Rates der Stadt Duisburg, dort stellv. Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion

 

seit 2000

Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen

 

April 2004 - Juli 2010

Kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

 

Nov. 2004 - Juli 2010

stellvertretender Fraktionsvorsitzender, in dieser Funktion zuständig für die Bereiche Innen-, Rechts- und Kommunalpolitik

 

seit Juli 2010

Minister für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen