q

Fremdenfeindlichkeit

Fremdenfeindlichkeit resultiert aus einer spezifischen Form von Vorurteilen, die sich gegen Menschen aus bestimmten Herkunftsländern, deren Hautfarbe, kulturelle Gepflogenheiten oder Religion richten. Fremdenfeindlichkeit ist nicht gleichzusetzen mit "Fremdenangst" (Xenophobie), kann aber daraus entstehen.