Verfassungsschutz

Broschüren des Verfassungsschutzes

Auf dieser Seite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, archivierte Broschüren, Aufsätze und sonstige Veröffentlichungen des Verfassungsschutzes herunterzuladen. So wird die Entwicklung des politischen Extremismus in Deutschland für Sie nachvollziehbar dargestellt.

Bitte beachten Sie, dass die Downloads nur den zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuellen Erkenntnisstand dokumentieren und nicht aktualisiert werden.

Extremistischen Salafismus erkennen

Kompaktinformationen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtungen

 

Extremistische salafistische Netzwerke und Akteure haben damit begonnen, unter dem Mantel humanitärer Hilfe ihre propagandistischen Aktivitäten auf Flüchtlinge in Deutschland auszuweiten. Ihr Ziel ist es, Flüchtlinge für die eigene Sache zu gewinnen und integrativen Bemü­hungen entgegenzuwirken. Dabei werden alle bereits bekannten Aktionsformen wie Koranverteilungen Benefizveranstaltungen oder Seminare angewandt. Es wird auch versucht, Sachspenden an Flüchtlinge zu übergeben und auf diese Weise Kontakte aufzubauen.

Zur Information und Sensibilisierung der Beteiligten an der Flüchtlings­unterbringung und -betreuung hat der Verfassungsschutz diese Broschüre erstellt.

 

Die Broschüre Extremistischer Salafismus als Jugendkultur – Sprache, Symbole und Style

Die Broschüre „Extremistischer Salafismus als Jugendkultur – Sprache, Symbole und Style“ informiert über den von radikalen Salafisten verwendeten Sprach-, Zeichen- und Kleidungskodex und klärt über die von ihnen verwendeten Propagandastrategien auf.

Extremistischer Salafismus: Ursachen, Gefahren und Gegenstrategien

Extremistischer Salafismus ist ein schnell wachsendes Problem, mit dem sich die Sicherheitsbehörden in Nordrhein-Westfalen intensiv beschäftigen. Einen Beitrag zur Aufklärung in allgemein verständlicher Form soll diese Broschüre leisten.

Publikation downloaden

Neuauflage "Erlebniswelt Rechtsextremismus"

November 2012

Das Bild der rechtsextremistischen Szene war nie moderner als heute. Am klarsten spiegelt sich der neue Schein in rechtsextremistischen Medien für Jugendliche wie CDs, Comics, Schülerzeitungen, Internetseiten, Profilen und Clips in Online-Communitys. Der Verfassungsschutz NRW hat gemeinsam mit jugendschutz.net und der Landeszentrale für politische Bildung eine völlig überarbeitete Neuausgabe der Publikation „Erlebniswelt Rechtsextremismus. Menschenverachtung mit Unterhaltungswert. Hintergründe – Methoden – Praxis der Prävention“ veröffentlicht. Die Publikation umfasst einen Sammelband und eine CD-ROM mit Materialien.

 

Mehr Informationen zum Inhalt und zur Bestellmöglichkeit

Integration versus Salafismus

2014

Dies ist die erste Publikation, die in einem interdisziplinären und praxisnahen Ansatz Wissenschaft, Sicherheitspolitik, Jugend- und Bildungspolitik verzahnt und die Thematik Salafismus/Islamismus aus diesen verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Der Band gibt Impulse, wie pädagogische Arbeit der spezifischen Suche junger Musliminnen und Muslime nach Orientierung und Identität gerecht werden und auf diese Weise Integration in die demokratische Gesellschaft gefördert werden kann.

Mehr Informationen zum Inhalt und zur Bestellmöglichkeit

Musik - Mode - Markenzeichen

Die Broschüre gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen von Eltern und Lehrern über Kleidungsstile und Musikrichtungen, Symbole oder Strafbarkeit. Sie wurde zum sechsten Mal neu aufgelegt und steht zum Download oder auch zur Bestellung zur Verfügung.

Demokratie - Rechtsextremismus

"Andi 1": Handreichung für den Politikunterricht

Für Lehrkräfte ist eine Handreichung erschienen, die das Arbeiten mit dem Bildungscomic Andi 1 in den Fächern der Politischen Bildung erleichtern wird. Andi 1 hat bereits eine Auflage von 400.000 Heften erreicht. Dem großen Bedarf, sich mit dem Thema Rechtsextremismus vertieft auseinanderzusetzen, trägt diese neue Handreichung Rechnung.

Publikation downloaden

Comic "Andi 3"

Willkommen zu einem neuen Abenteuer von Andi und seinen Freunden, die sich wieder für Demokratie und gegen Extremismus einsetzen. Diesmal müssen alle mit ansehen, wie ihr Freund Ben in die linksautonome Szene abdriftet. Am Ende sind alle geschockt, was aus Bens guten Absichten wird… Lest und erlebt selbst, was passiert, wenn Gewalt mit ins Spiel kommt. 2. Auflage Dezember 2010.

Comic "Andi 2"

Andis Freund Murat hat Stress. Erneut versuchen Extremisten junge Menschen mit ihrer Propaganda zu ködern. Diesmal sind es radikale Islamisten, die Ayshe, Andi und den Freunden das Leben schwer machen. Der Comic "Andi 2" bietet neben der interessanten Story umfassende Informationen zu den Themen Islamismus und Demokratie.

Comic "Andi... -Tage wie dieser "

Rechtsextremisten versuchen junge Menschen mit ihrer fremdenfeindlichen und antidemokratischen Propaganda zu ködern. Der Comic "Andi ... Tage wie dieser" zeigt, wie so etwas ablaufen kann und wie Andi und seine Mitschüler mit dieser Herausforderung umgehen.

Demokratie - Islam - Islamismus

Andi 2: Handreichung für den Politikunterricht

Handreichung für Lehrkräfte, die das Arbeiten mit dem Bildungscomic Andi 2 in den Fächern der Politischen Bildung erleichtern wird. Andi 2 hat bereits eine Auflage von 200.000 Heften erreicht. Der große Bedarf, sich mit dem Thema Islamismus auseinanderzusetzen, trägt diese neue Handreichung Rechnung. Sie bietet den Lehrkräften Stundenvorschläge und Arbeitsblätter zu verschiedenen Schwerpunkten.

Publikation downloaden

Wer sind die "Grauen Wölfe"?

Die Ideologie der sogenannten "Grauen Wölfe" ist von einem übersteigerten Nationalbewusstsein geprägt, das die türkische Nation sowohl politisch-territorial als auch ethnisch-kulturell als höchsten Wert ansieht. Innerhalb der Türkei wird durch die nationalistische Bewegung eine Politik verfolgt, die eine freie Entfaltung anderer ethnischer Identitäten nicht anerkennt und zu verhindern sucht. Auch in Deutschland hat die Ülkücü-Bewegung viele Anhänger. Über Ideologie, Struktur und Erkennungsmerkmale klärt diese Broschüre auf.

Publikation downloaden

Titelblat der Broschüre "Offener Demokratieschutz in einer offenen Gesellschaft"

Offener Demokratieschutz in einer offenen Gesellschaft

Öffentlichkeit und Verfassungsschutz - wie passt das zusammen? Eine Tagung des Verfassungsschutzes ist dieser Frage nachgegangen. Die Broschüre "Offener Demokratieschutz in einer offenen Gesellschaft" dokumentiert die Ergebnisse.

mehr zur Broschüre

Einstiegs- und Ausstiegsprozesse von Rechtsextremisten

Dieser Werkstattbericht geht Fragen nach, die sich mit dem Thema "Ein- und Ausstiegsprozesse von Rechtsextremisten" befassen. Der Bericht ist eine Gemeinschaftsproduktion des Verfassungsschutzes Nordrhein-Westfalen, der Ruhr-Universität Bochum und der Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt (Braunschweig).

Mehr Informationen zum Inhalt und zu Downloads

Verfassungsschutz in NRW - Aufgaben - Befugnisse - Kontrolle

2. Auflage November 2008 - Welche Aufgaben hat der Verfassungsschutz? Was darf er? Und: wie findet überhaupt die Kontrolle statt? Eine neue 32-seitige Broschüre gibt Ihnen zu diesen Fragen einen kurzgefassten Überblick.

Linksextremimus in NRW

2. Auflage Juli 2008. Welche Ideologie verfolgen Linksextremisten? Wer gehört dazu? Wie verfolgen sie ihre Ziele? Eine 32-seitige Broschüre des Verfassungsschutzes gibt einen knappen Überblick über Linksextremismus in NRW.

Publikation downloaden

Islamismus - Missbrauch einer Religion

Diese im Oktober 2008 erschienene Broschüre wendet sich an eine interessierte Öffentlichkeit, die sich insbesondere mit der Situation muslimischer Jugendlicher und junger Erwachsener in Deutschland befasst. Sie eröffnet Multiplikatoren in der Jugend- und Bildungsarbeit die Möglichkeit, sich kurz und einführend mit dem Themenfeld des islamischen Extremismus auseinander zu setzen.

Publikation downloaden

Islamistische Organisationen in Nordrhein-Westfalen

Die in der 6. Auflage im November 2008 erschienene Broschüre stellt islamistische, terroristische Organisationen und Strukturen dar und beschäftigt sich mit islamistischen Organisationen, die in Nordrhein-Westfalen aktiv sind. Hierbei handelt es sich um eine Überarbeitung der ursprünglich unter dem Titel "Islamismus – Instrumentalisierung einer Religion" erschienenen Broschüre.

Publikation downloaden

Rechtsgrundlagen des Verfassungsschutzes

Aufgabenstellung und Rechtsgrundlagen des Verfassungsschutz

Juni 2005; bitte beachten Sie, dass die am 30. Dezember 2006 in Kraft getretenen Änderungen im Verfassungsschutzgesetz NRW hier nicht berücksichtigt sind. Den geltenden Gesetzestext können Sie hier einsehen:

Rechtsgrundlagen

  • Gedruckte Version vergriffen

Die Neue Rechte - eine Gefahr für die Demokratie?

April 2004

Der Sammelband basiert auf den Beiträgen einer Fachtagung zu diesem Thema, die der Verfassungsschutz NRW im Oktober 2003 mit Vertretern aus Wissenschaft, Medien und Verfassungsschutzbehörden veranstaltet hat.

Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit in Nordrhein-Westfalen

- Bestandsaufnahme, Hintergründe und Gegenstrategien -
Januar 2002

Im Sommer 2001 beantwortete die Landesregierung eine Große Anfrage der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen zum Thema 'Rechtsextremismus in Nordrhein Westfalen'. In Zusammenarbeit mit den anderen Ressorts hat das nordrhein-westfälische Innenministerium vielfältige Informationen zusammengetragen.

Skinheads und Rechtsextremismus

Instrumentalisierung einer jugendlichen Subkultur
4. überarbeitete Auflage Juni 2001

Die Broschüre Skinheads und Rechtsextremismus gibt einen Überblick über die Skinhead-Szene in Nordrhein-Westfalen - von den Wurzeln der Bewegung über die aktuelle rechte Musikszene bis zu Beispielen für konkrete staatliche Maßnahmen.

50 Jahre Verfassungsschutz und politischer Extremismus

Entwicklungen und Bestandsaufnahme
August 1999

Bericht der Bund-Länder-Arbeitsgruppe Scientology der Verfassungsschutzbehörden

März 1998

Zur Frage der Beobachtung von Scientology-Organisation durch die Verfassungsschutzbehörden

Scientology - Eine Gefahr für die Demokratie - Eine Aufgabe für den Verfassungsschutz?

Dezember 1995

Daten deutscher Behörden im Visier fremder Nachrichtendienste

Daten deutscher Behörden im Visier fremder Nachrichtendienste

Angriffe über die Informations- und Kommunikationstechnik

Sicherheitspartnerschaft Nordrhein-Westfalen

Bekämpfung von Wirtschaftsspionage und Wirtschaftskriminalität

Personalauswahl

– Sicherheitsaspekt im Unternehmen

Verfassungsschutz Bund - Länder

Geschäftsreisen

– Schützen Sie Ihr Know-how!

Verfassungsschutz Bund - Länder

Wirtschaftsspionage durch Diebstahl und Einbruchdiebstahl

Verfassungsschutz Bund - Länder

Besuchermanagement

– Umgang mit Besuchern und Fremdpersonal

Verfassungsschutz Bund - Länder

Sicherheitslücke Mensch

Der Innentäter als größte Bedrohung für die Unternehmen

Verfassungsschutz Bund - Länder

Sicherheit im Know-how-Transfer

Verfassungsschutz Bund - Länder

Schrankenlose Offenheit - Soziale Netzwerke im Web

Soziale Netzwerke im Web

Verfassungsschutz Bund - Länder

Wissenschaftsspionage

Gefahren für Forschung und Lehre

Verfassungsschutz Bund - Länder

Elektronische Attacken auf Informations- und Kommunikationstechnik

Verfassungsschutz Bund - Länder

Verfassungsschutz - Ihre Ansprechpartner im Wirtschaftsschutz

Verfassungsschutz Bund - Länder

Riskante Geschäfte: Proliferation

Checkliste für Unternehmen

BfV - Proliferation - Wir haben Verantwortung

BfV - Wirtschaftsspionage: Risiko für Unternehmen, Wissenschaft und Forschung

Durch die Globalisierung der Märkte und neue weltpolitische Konstellationen hat die Bedeutung der Wirtschaftsspionage seit den neunziger Jahren stetig zugenommen. Die deutsche Wirtschaft mit ihren zahlreichen Weltmarktführern steht für technologischen Fortschritt, hohe Qualität sowie Erfolg im internationalen Wettbewerb...