Verfassungsschutz

Tagung Wirtschaftsschutz in Nordrhein-Westfalen am 11. Mai 2006

Wirtschaftsspionage | 28.04.2006

Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten,

die Tagung des Innenministeriums "Wirtschaftsschutz in Nordrhein-Westfalen – 2006" am 11. Mai 2006 in Düsseldorf gibt Antworten auf Fragen wie:

- Wie kann ein Unternehmen Know-how-Verlust verhindern?

- Wie schütze ich meine IT-Infrastruktur?

- Was muss ich bei Geschäften mit chinesischen Partnern beachten?

Die Tagung wird von Innenminister Dr. Ingo Wolf eröffnet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.im.nrw.de/wirtschaftsspionage.

Es sind noch einige Restplätze verfügbar. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter www.im.nrw.de/wstagung an.

Mit freundlichen Grüßen

Innenministerium

des Landes

Nordrhein-Westfalen

Referat Wirtschaftsspionage

Tel.: (0211) 871 2714

e.mail: heike.vehling@im.nrw.de

www.im.nrw.de/wirtschaftsspionage

--------------------------------------------

Möchten Sie keine weiteren Newsletter zu diesem Thema erhalten, dann melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten unter www.im.nrw.de/hom/15.htm ab oder senden Sie eine E-Mail an abo@im.nrw.de.

zurück