Verfassungsschutz

Newsletter Wirtschaftsspionage

Wirtschaftsspionage | 10.08.2004

Newsletter Wirtschaftsspionage Nr. 4/2004

Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten

mit unserem Newsletter möchten wir Ihnen wieder Informationen rund um das Thema Wirtschaftsspionage zur Verfügung stellen. Aus urheberrechtlichen Gründen können wir Ihnen bei Presseartikeln und Websites zum Teil nur die Fundstellen mit den entsprechenden Links anbieten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Referat Öffentlichkeitsarbeit

Innenministerium NRW - Verfassungsschutz

 

"Proliferation das geht uns an" – die überarbeitete Broschüre liegt vor!

Proliferation – die Weiterverbreitung von Massenvernichtungswaffen bzw. der zu ihrer Herstellung verwendeten Produkte, einschließlich des dafür erforderlichen Know-hows, sowie von entsprechenden Waffenträgersystemen – ist Thema dieser Broschüre der Verfassungsschutzbehörden. Erfahren Sie u. a. mehr über die Bedeutung des Wissenstransfers, die Beschaffung von Massenvernichtungswaffen und über die Auswirkungen von Proliferation.

www.im.nrw.de/sch/623.htm

Falschmeldung: "Terroristen ersteigern UPS-Uniformen"

Immer wieder werden Unternehmen und deren Sicherheitsbereiche durch Falschmeldungen in Form von Kettenbriefen verunsichert. Eine Aufstellung solcher Falschmeldungen – so genannte "Hoaxes" – finden Sie unter

www.tu-berlin.de/www/software/hoax/911.shtml

Mittelstand sicher im Internet

Unter diesem Titel bietet das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) Informationen rund um die IT.

www.mittelstand-sicher-im-internet.de

 

China

Zu aktuellen Entwicklungen, aber auch zu wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen in China findet sich eine Reportage unter:

www.stern.de/wirtschaft/unternehmen/magazin/index.html

und

www.stern.de/wirtschaft/unternehmen/meldungen/index.html

 

Security 2004

Bereits heute möchten wir Sie auf die Security 2004 hinweisen, die vom 5. bis zum 8. Oktober in Essen stattfindet. Auf der Messe werden auch die Verfassungsschutzbehörden von Bund und Ländern mit einem Stand zum Thema "Wirtschaftsspionage" vertreten sein. Weitere Informationen hierzu erhalten rechtzeitig über unseren Newsletter.

www.security-messe.de

--------------------------------------------------

Möchten Sie keine weiteren Newsletter zu diesem Thema erhalten, dann melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten unter www.im.nrw.de/hom/15.htm ab oder senden Sie eine E-Mail an abo@im.nrw.de.

zurück