Verfassungsschutz

Newsletter Wirtschaftsspionage

Wirtschaftsspionage | 30.06.2004

Newsletter 3/04

Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten,

erneut möchten wir Ihnen mit unserem Newsletter Informationen rund um das Thema Wirtschaftsspionage zur Verfügung stellen. Aus urheberrechtlichen Gründen können wir Ihnen bei Presseartikeln und Websites zum Teil nur die Fundstellen mit den entsprechenden Links anbieten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Referat Öffentlichkeitsarbeit

Innenministerium NRW - Verfassungsschutz

 

Reiseverkehr nach Russland

In Russland wurde erneut die Verantwortlichkeit der Bearbeitung von Visa-Anträgen geändert. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:

62.5.183.114/Politik/2004/06/04/16.29.00.htm

 

Handy-Kameras

Aus aktuellem Anlass möchten wir auf die Gefahr der Spionage mittels Handy-Kameras aufmerksam machen, die u. a. bei Unternehmen durch die Mitglieder von Besuchergruppen eingesetzt worden sind.

www.heise.de/newsticker/meldung/43589

 

Veranstaltung des VSW NW - 1. Sicherheitstag NRW

Im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft NRW möchten wir mit diesem Newsletter auch auf die am 14.07.2004 in Dortmund stattfindende Veranstaltung unseres Erklärungspartners VSW NW hinweisen. Das Programm finden Sie unter:

www.vsw-nw.de

(Anschließend weiter über Angebote -> Veranstaltungshinweise -> 1. Sicherheitstag NRW)

Weitere Informationen zu dem Thema „Spionageabwehr“ finden Sie unter www.im.nrw.de/sch/606.htm im Internetangebot des Verfassungsschutzes NRW.

---------------------------------------------------------

Möchten Sie keine weiteren Newsletter zu diesem Thema erhalten, dann melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten unter www.im.nrw.de/hom/15.htm ab oder senden Sie eine E-Mail an abo@im.nrw.de.

 

zurück