Innenminister ordnet Beflaggung zum Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung an

Pressemitteilungen, Beflaggung | 19.06.2017

Innenminister Ralf Jäger ordnet anlässlich des Gedenktages für die Opfer von Flucht und Vertreibung für morgen, den 20. Juni 2017, Beflaggung an.

Diese Anordnung gilt für alle Dienstgebäude des Landes, der Gemeinden und Gemeindeverbände sowie der übrigen Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht des Landes unterliegen.

zurück