Verfassungsschutz

Aktionswoche zu Produkt- und Markenpiraterie vom 24. bis 27. März 2009

Wirtschaftsspionage | 13.03.2009

Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten,

mit unserem aktuellen Newsletter möchten wir Sie über die Aktionswoche zu Produkt- und Markenpiraterie informieren. Vom 24. bis 27. März 2009 informiert die landesweite Aktion mit zahlreichen Veranstaltungen zu Produkt- und Markenpiraterie und Wirtschaftsspionage sowie über die hieraus resultierenden Gefahren und Schutzstrategien für den Mittelstand.

Durchgeführt wird diese Aktionswoche vom Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie in Kooperation mit dem Innenministerium, den Industrie- und Handelskammern und der Handwerkskammer Düsseldorf.

www.wirtschaft.nrw.de

Weitere Informationen und eine Übersicht zu den Einzelveranstaltungen finden Sie auch in dem Veranstaltungs-Flyer:

www.wirtschaft.nrw.de/zAblage_PDFs/iNet_Markenpiraterie.pdf ,

auf der Seite des Innenministeriums Nordrhein-Westfalen:

www.im.nrw.de/sch/742.htm ,

der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

www.bielefeld.ihk.de ,

der IHK Mittlerer Niederrhein

www.mittlerer-niederrhein.ihk.de ,

der IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid

www.wuppertal.ihk24.de ,

bei der Handwerkskammer Düsseldorf

www.hwk-duesseldorf.de/innovation/plagiate.html

und bei der IHK im mittleren Ruhrgebiet zu Bochum

www.bochum.ihk.de

Wir würden uns freuen, Sie auf einer der Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Referat Spionageabwehr

Innenministerium NRW - Verfassungsschutz

 

zurück