q

Führerprinzip

Das Führerprinzip war zentrale Grundlage der nationalsozialistischen Bewegung. Die Bindung jeglicher Entscheidungsgewalt an eine Person ist mit einer demokratischen Willensbildung nicht vereinbar. Rechtsextremistische Gruppierungen, insbesondere Neonazis, streben dieses autoritäre Leitungsbild an. Mit der freiheitlichen demokratischen Grundordnung ist eine solche Herrschaftsform unvereinbar.